Einladung von MdL Marc Grumpy Olejak

Am 17.01.2015 hatte Grumpy zum Neujahrsempfang in sein Wahlkampfbüro eingeladen. Aus dem Neujahrsempfang wurde rasch eine Diskussionsrunde, wo um die 25 Piraten anwesend waren, wie man sich künftig als kommunale Mandatsträger besser austauschen kann. Neben den Problemen der einzelnen Kommunen haben wir auch heiß über die Lokalpolitik in Unna diskutiert. Hier sprach ich mit Grumpy und den anderen über die Finanzmisere und die wirklichen Ungerechtigkeiten innerhalb der Verteilung der Landesmittel (GFG). Neben unserem piratigen Ratskollegen aus Hagen, das auch in der Hauhaltssicherung ist, konnten Christian Ross und ich uns auch mit dem Kreistagsabgeordneten der Piraten aus dem Märkischen Kreis austauschen. Wir sind in gemütlicher Runde so verblieben, das nun kurzfristig eine Einladung von mir zu einer der nächten Ratssitzung oder HFA erfolgen wird, damit unsere kommunalen Kollegen sich ein Bild von einer Kommune machen können, die sich seit den 90er Jahren in der Haushaltssicherung befindet.

Im Nachgang unserer Protestaktion vor dem Landtag soll dies nun doch noch im Kommunalausschuss thematisiert werden, da unsere Piraten dort nicht locker lassen. War die Mühe an dieser Stelle auch nicht vergebens.

Zur Info, der Kollege aus Iserlohn berichtete über einen Hauhaltsüberschuss in 2014 von 85.000,-€; aus unnaer Sicht paradisische Zustände!


Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Kommentare geben nur die persönliche Meinung desjenigen wieder, der sie schrieb. Durch die Bereitstellung der Kommentarfunktion machen sich die Betreiber dieser Website die Kommentare nicht zu eigen und müssen daher nicht derselben Meinung sein.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

4 + 6 =